Haus E - Sanierung

Das Anfang der 1980er errichtete Wohngebäude mit einer Nettowohnfläche von ca 150m² auf einem einzigen Geschoss und einer sehr komplexen Grundrissform mit besonderem Gesamterscheinungsbild wurde im Rahmen dieses Projektes saniert und um ein weiteres Geschoss ergänzt. Dadurch wurde ein neuer Treppenzugang errichtet. Die neu entstandene Wohneinheit von knapp 110m² wird durch eine großzügige Terrasse bzw. Loggia auf die Bruttofläche des Erdgeschosses erweitert, wodurch die Wohnqualität schon alleine durch den Ausblick deutlich maximiert wird.

  • Bild
  • Bild
  • Bild
  • Bild
  • Bild
  • Bild